Versandkostenfrei für Endkunden innerhalb Deutschlands

Kurt E. Becker: Die entkoppelte Kommunikation

Die entkoppelte Kommunikation
12,80 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 978-3-96308-140-8
Cover: Paperback
Format: 120 x 190 mm
Seitenanzahl: 232 Seiten
Auflage: 2. Auflage
Band-Nr.: Lindemanns Bibliothek Band 390
Wir leben in einer Simultankultur, in der alles parallel geschieht und alles jederzeit von jedem... mehr

Wir leben in einer Simultankultur, in der alles parallel geschieht und alles jederzeit von jedem kommuniziert werden kann. Wir sind gefangen im Käfig sich überschneidender und sich wechselseitig durchdringender Wahrheiten, Halbwahrheiten und Fakes. Die sich nahezu selbst vorantreibende Kommunikation ist hyperkomplex geworden. Dieses Buch liefert eine systematische Bestandsaufnahme unseres kommunikativen Solls und lädt dazu ein, das eigene Kommunikationsverhalten konstruktiv-kritisch zu hinterfragen. Denn unsere Kommunikation hat sich von der Wirklichkeit entkoppelt, ist zum Selbstzweck mutiert, zu einem lukrativen, auf Gewinnmaximierung ausgerichteten Geschäft von multi­nationalen Großkonzernen. Kommunikation muss aber an die Realität unseres eigentlichen menschlichen Seins und damit auf ihren eigentlichen Zweck zurückgeführt werden, Mittel zu sein für den wahrhaften Austausch und die Übertragung von Informationen.

Dr. Phil. Kurt E. Becker, Journalist, Kommunikationsprofi, Medien- und Executivecoach für Führungskräfte der Wirtschaft und des öffentlichen Lebens, ist seit 40 Jahren in der Medienbranche in unterschiedlichen Funktionen aktiv. Der Publizist ist Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher zur Frage des Menschseins in unserer Zeit.

 

Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen